30 JAHRE REITSPORT MANSKI


© Reitsport Manski

30 JAHRE MIT LEIDENSCHAFT FÜR PFERD UND REITER


Am 1. April 1990 gründete Erich Manski sein Fachgeschäft für Reitsportzubehör. Dafür wurde in der Garage am Haus ein kleiner Laden eingerichtet. Die reitsportbegeisterte Familie Manski war schon zuvor viele, viele Jahre auf den Turnierplätzen des Landes unterwegs: als aktive Reitsportler, aber auch im Richter- und Ehrenamt. Mit einem kleinen Transporter, Sonnenschirm und Verkaufstisch traf man Familie Manski von nun an nicht nur in ihrem Geschäft, sondern auch auf vielen Reitsportveranstaltungen und Messen an. Schon bald reichten die Räumlichkeiten nicht mehr aus und in der Güstrower Innenstadt wurde ein neues, geräumiges Geschäft eröffnet.

Sohn Andreas ist passionierter Pferdezüchter. Mit seinen Stuten Fuggers Black Pearl, Livisons White Pearl und Daytona Beach konnte er bereits dreimal die Siegerstute der Landes-Elitenstutenschau Mecklenburg-Vorpommern stellen.

Im Jahr 2001 übernahm er das Reitsportgeschäft. Er suchte sich ein neues Domizil und fand auf dem Gelände einer ehemaligen Spedition am Rande der Stadt Güstrow im Herzen Mecklenburgs beste Voraussetzungen, seine Vision, ein Zentrum des Pferdesports aufzubauen, umzusetzen. Auf rund 70.000 Quadratmetern entwickelte er ein Konzept rund um den Reitsport, das seinesgleichen sucht. Neben dem Online-Shop bietet das Reitportgeschäft Manski auf einer großzügigen Verkaufsfläche von ca. 800 Quadratmetern Pferdefreunden alles, was das Herz begehrt. Dabei wird die Auswahl von Produkten namhafter Marken durch die hauseigene Marke Manski by Manski ergänzt. Bei der Produktentwicklung dieser Hausmarke konnten jahrzehntelange Erfahrungen mit einfließen.

Inzwischen trifft man das Messeteam von Reitsport Manski nicht nur auf regionalen und deutschen Veranstaltungen an. Auch international wie zum Beispiel in Skandinavien, Österreich und Italien ist das Geschäft auf Pferdesport-Messen präsent.

Als weiteren Service bietet das Reitsportfachgeschäft Vereinsbedarf wie Pokale und Schleifen an. Wer für seinen Vierbeiner das passende Futter sucht, wird hier nicht nur fündig, sondern auch bestens beraten. Eine hauseigene Stickerei verwandelt die ausgewählte Schabracke in ein persönliches Einzelstück. Wasch- und Reparaturservice für Pferdedecken sowie Pferdeanhängerverleih komplettieren das Angebot.

Ebenfalls im Gebäudekomplex untergebracht ist die Sattlerin Melanie Sass. Mit geübtem Auge hilft sie, jedes Sattelproblem schnell zu lösen. Unterstützt wird ihre Arbeit dabei durch die direkt an den Verkaufsräumen angeschlossene Cavallo-Arena. Die moderne Reithalle bietet nicht nur beste Voraussetzungen für Sattelanproben. Seminare, Lehrgänge und auch Turnierprüfungen werden hier regelmäßig abgehalten. Modern ausgestattete Seminarräume können ebenfalls dafür genutzt werden.

Produktschulungen und die enge Verbundenheit des 16-köpfigen Teams um Andreas Manski mit dem Reitsport garantieren Ihnen praxisnahe und kompetente Beratung.